"Wie kann ich meinem Kind bei seinen Schulproblemen nur helfen?"
Eine Frage, die sich nicht wenige Eltern stellen, wenn ihr Kind immer häufiger bedrückt und demotiviert von der Schule nach Hause kommt.
"Alles Lernen ist nicht einen Heller wert, wenn Mut und Freude dabei verloren gehen" dieses Motto von dem großen Reformpädagogen Pestalozzi ist der Ansatz für die Arbeit mit dem Kind. 
Eine Kombination aus gezielter Förderung, mit Methoden der Lerntherapie unter Zuhilfenahme der Materialien der Montessoripädagogik, führt zu einer Unterstützung, die auf jedes Kind individuell zugeschnitten wird.